messdiener@pfarramt-bedburg.de

02272/40950

 

19.04.2022

GABENBEREITUNG WIEDER ZUGELASSEN

Seit dem 14.04.2022 (Gründonnerstag) dürfen wir wieder die Gabenbereitung durchführen. Somit leisten die Messdiener*innen im Seelsorgebereich Stadt Bedburg wieder alle Dienste, die vor der Corona-Pandemie praktiziert wurden. Die Maskenpflicht gilt weiterhin. Wir freuen uns sehr, dass nach und nach die Normalität zurückkehrt.

Da die Gabenbereitung zwei Jahre lang nicht erlaubt war, kennen vorallem die jüngeren Messdiener*innen, die zwischen 2020 und 2022 oder kurz vorher eingeführt worden sind, die Abläufe dieses Dienstes noch nicht beziehungsweise nicht mehr so gut. Deshalb werden in den nächsten Wochen Auffrischungskurse angeboten, bei denen alle die Gabenbereitung üben können.